Klavierlernen-Grünwald

Pi-Jou Bossard

+49 (0) 152 034 79835

Perlacher Str. 2B
Grünwald, 82031
Deutschland

©2019 by Bossard Klavier Institut.

INTENSIVUNTERRICHT WÄHREND DES SCHULJAHRES:

Für diejenigen unter Ihnen, die den größten Ehrgeiz mitbringen, bin ich gern bereit, bei Ihnen zu Hause, wöchentlich mehrere Male Intensivunterricht in Einheiten zu je 45 oder 60 Minuten zu erteilen. Diese Intensivkurse geben Ihnen Gelegenheit, sozusagen tagein tagaus mit einem Tutoren zusammenzuarbeiten und so wesentlich schneller voranzukommen. Dieses Ausbildungsprogramm ist in erster Linie für Schüler gedacht, die ernsthaft eine berufliche Laufbahn im musikalischen Bereich anstreben und / oder sich auf eine Prüfung bzw. ein Konzert vorbereiten möchten. Dabei können die Schüler Länge und Dauer ihres Intensivprogrammes frei bestimmen. Es besteht insofern keine vertragliche Bindung.

INTENSIVSEMINAR WÄHREND DER SCHULFERIEN:

Dieser Lehrgang (Dauer um die 7 bis 10 Tage) findet einmal im Jahr während der Schulferien statt. Er bietet allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen (sämtlicher Alterklassen und Vorbildung) die Möglichkeit, während des Zeitraums der Dauer des Seminars ihr Können weiter zu vervollkommnen. Der Lehrgang legt besonderen Wert auf die Tradition der Musikhochburgen Taipei, Budapest und Wien und eröffnet dank der vielfältigen Angebote die Gelegenheit, sich gezielt in ein Thema einführen bzw. sich darin fortbilden zu lassen:

  • Einzelunterricht

  • Workshops zum Üben der Spieltechnik

  • Weiterbildung zur historischen Aufführungspraxis

  • Meisterklassen (für das interessierte Publikum zugänglich)

  • Pro Person umfasst das Seminar 7 bis 10 individuelle Unterrichtseinheiten à 30 Minuten (dazukommt selbstverständlich die Möglichkeit der Teilnahme an allen Workshops und Meisterklassen, an den Weiterbildungen sowie den Konzerten)

  • Jedem Teilnehmer steht ein Übungsraum (ausgestattet mit Klavier oder Flügel) zur Verfügung

  • Auskünfte zu Zeit und Ort bzw. den aktuellen Preisen entnehmen Sie bitte unserer Website

  • Unterkunft und Verpflegung sind im Seminarpreis nicht inbegriffen